Seniorenreisen 2015

Seniorenreisen mit dem DRK, heißt Urlaub von Anfang an. Sie brauchen nur noch den Koffer packen.

Freundliche Fahrer vom DRK holen Sie mit Ihrem Gepäck von zuhause ab und bringen Sie nach Ihrem Urlaub sicher wieder nach Hause.

Kompetente, gut geschulte Reisebegleiter sind während Ihrer Reise für Sie da, organisieren Ausflüge und weitere Freizeitangebote.

Erholen Sie sich im Juli oder August. Zum Beispiel in:

 

 

 

Bad Königshofen im jungen und aufstrebenden Kurort im Thüringer Wald. Ihr Hotel liegt direkt neben dem Kurgarten, ruhig im Herzen der Stadt. Musikabende im Biergarten, bei denen der Chef noch selbst in die Tasten greift, laden zu einem gemütlichen Beisammensein ein.

Reisetermin: 16.07.2015 – 30.07.2015

 

Bad Neuenahr im wunderschönen Ahrtal mit herrlichen Parkanlagen und einem wunderschönen Kurpark. Ihr Hotel liegt mitten in der Fußgängerzone und beeindruckt durch die Schönheit seiner Jugendstilfassade, dem gepflegten Ambiente und dem mediterranen Garten.

Reisetermin: 21.07.2015 – 02.08.2015

 

 

Bad Wörishofen in der sympathischen Kurstadt im herrlichen Allgäuer Voralpenland. Die Kneippstadt ist ein attraktives Urlaubsziel und ein kultivierter Kurort.

 

Ihr familiengeführtes Hotel liegt in zentraler Lage und empfängt Sie mit einem traditionell bayerischen Ambiente.

 

Reisetermin: 03.08.2015 – 17.08.2015

 

 

Lüneburg überrascht immer wieder mit dem südländischen Charme der Straßencafes, dem lebendigen Treiben in der Fußgängerzone und den urigen Kneipen. Ihr Hotel liegt unmittelbar am Kurpark und direkt neben der Salztherme, die vom Hotel aus durch einen „Bademantelgang“ erreicht werden kann.

 

Reisetermin: 26.08.2015 – 07.09.2015

 

 

Bei Interesse an unserem Angebot oder Kataloganforderung rufen Sie uns gerne an: 02271 - 606116 oder 02271 - 606121.

 

Hier können Sie schon mal vorab stöbern: DRK Reisekatalog 2015.

 

 

DRK-Reisen: Tagesausflüge

 





Aus Liebe zum Menschen lassen sich die vielen Helfer im DRK Rhein-Erft immer wieder motivieren ehrenamtlich für den Anderen da zu sein.
 
Am 10. September 2011 haben sich viele Menschen von der ehrenamtlichen Arbeit des DRK im Rhein-Erft-Kreis begeistern lassen.
 
 

 


 

Warum hinsehen, wenn man auch wegsehen kann? – Das ist nur eine Frage, mit der die neue Rotkreuz-Kampagne "Aus Liebe zum Menschen" den Leitgedanken des Roten Kreuzes für alle verdeutlicht, die im Deutschen Roten Kreuz tätig sind und für die das Deutsche Rote Kreuz tätig ist.

Lassen Sie sich ein auf eine sehr emotionale Sicht auf eine Idee, die es schon lange gibt. Lernen Sie unsere neue Kampagne kennen.

Aktuelles

DRK-Hausnotruf ist Testsieger

Bemerkenswerte Projekte im DRK Seniorenzentrum Horrem

1. "Wenn ich euch sehe, dann geht die Sonne auf" Erfolgreiches Projekt von jugendlichen Schülern im DRK Seniorenheim Horrem.

2. Projekt bereichert alle Beteiligten Kooperation zwischen Seniorenzentrum und Schule ermöglicht vielfältige praktische Erfahrungen.

 

 

 

                              

 

 

Kontakt

DRK-Kreisverband
Rhein-Erft e. V.

Zeppelinstraße 25
50126 Bergheim

Telefon: (02271) 606-0
Fax: (02271) 606-100

info@drk-rhein-erft.de

NEUIGKEITEN

Ab sofort hat das Kinder- und Jugendhaus Zahnrad neue Kurse für das Jahr 2015 veröffentlicht. In diesem Jahr werden auch offene Kurse angeboten! - Jetzt die akutellen Termine durchstöbern.

Einfach hier klicken!


Jetzt das aktuelle Kursprogramm downloaden.

____________________

 

DRK-Blog: Helfer
berichten aus dem Einsatz


____________________

 

Mitglied werden
Blutspendetermine
Stellenangebote